Quadrieren rationaler Zahlen (Applet)

Aus WIKI Digitales Lernen in den Sekundarstufen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Viereck Sekundarstufe 1 60x60.jpg




Simulation (Applet)[Bearbeiten]

Zum Applet
Klicke auf das Bild, um zum Applet zu gelangen.
Weiterleitung zur Homepage des Autors. Beachte die dortigen Lizenzbestimmungen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Rechenoperation "Quadrieren" wird als Zuordnung aus einer Menge rationaler Zahlen in eine Menge rationaler Zahlen vorgestellt. Exemplarisch wird illustriert: Für alle rationalen Zahlen gilt: Das Quadrat aus einer rationalen Zahl ist stets nicht negativ.
Definition: Das Quadrat von einer rationalen Zahl x ist diejenige nicht negative Zahl α für die gilt x * x = α.
Man schreibt: x² = α.
Klicke in die Kontrollkästchen. Ziehe am Schieberegler. Für einen Neustart drücke die Taste F5.

Zusatzmaterial[Bearbeiten]

  • -

Autor(en)[Bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten]

Schlüsselwörter[Bearbeiten]

  • Flächeninhalt eines Quadrates aus einer Seitenlänge
  • Nichtnegative rationale Zahl
  • Quadrat einer Zahl