Flächeninhalt eines Trapezes (Applet)

Aus WIKI Digitales Lernen in den Sekundarstufen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Viereck Sekundarstufe 1 60x60.jpg




Simulation (Applet)[Bearbeiten]

Zum Applet
Klicke auf das Bild, um zum Applet zu gelangen.
Weiterleitung zur Homepage des Autors. Beachte die dortigen Lizenzbestimmungen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Frage: Wie berechnet man den Flächeninhalt eines Trapezes?

Du weißt, wie man den Flächeninhalt eines Parallelogramms berechnet: AParal.=g*hg.

Definition: Ein Viereck heißt Trapez, falls mindestens zwei Seiten des Vierecks parallel sind. Den Abstand der zueinander parallelen Seiten nennt man Höhe des Trapezes.

Klicke in die Kontrollkästchen. Ziehe am Schieberegler. Für einen Neustart drücke die Taste F5.

Zusatzmaterial[Bearbeiten]

  • -

Autor(en)[Bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten]

Schlüsselwörter[Bearbeiten]

  • Flächenberechnung
  • Parallelogramm
  • Trapez