Flächeninhalt eines Parallelogramms (Applet)

Aus WIKI Digitales Lernen in den Sekundarstufen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Viereck Sekundarstufe 1 60x60.jpg




Simulation (Applet)[Bearbeiten]

Zum Applet
Klicke auf das Bild, um zum Applet zu gelangen.
Weiterleitung zur Homepage des Autors. Beachte die dortigen Lizenzbestimmungen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Wie berechnet man den Flächeninhalt eines Parallelogramms?
Du kennst bereits die Gleichung zur Berechnung des Flächeninhalts eines Rechtecks: Flächeninhalt = Länge * Breite.
Klicke in die Kontrollkästchen. Achte auf die kleinen Hinweisschilder: "Zieh mich": Ziehe an Punkten: B (blau) oder D (rot). Ziehe am Punkt A. Ziehe an den Schiebereglern. Für einen Neustart drücke die Taste F5.

Zusatzmaterial[Bearbeiten]

  • -

Autor(en)[Bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten]

Schlüsselwörter[Bearbeiten]

  • Flächenberechnung
  • Prinzip: Ergänzen durch deckungsgleiche Figuren
  • Parallelogramm